Soziokulturelles Zentrum RAW Kultur L

Seit 1999 schaffen und gestalten verschiedene Nutzer*innengruppen mit umfassenden Eigenleistungen und in Selbstorganisation einen Freiraum für Kunst, Kultur, Sport, Handwerk und gesellschaftliches Engagement auf dem RAW. Auf der als Soziokulturelles L definierten Fläche entwickelt sich ein Soziokulturelles Zentrum, welches vielfältige kulturelle und gesellschaftliche Mitwirkung in der Innenstadt ermöglicht.

Die Mieter*innen im Soziokulturellen L bilden jetzt die solidarischen Entwicklungsgemeinschaft RAW Kultur L. Gemeinsam wollen sie das Soziokulturelle Zentrum dauerhaft erhalten und in enger Anknüpfung an den Stadtteil sozial und wirtschaftlich nachhaltig betreiben.

Weitere Infos gibt es hier: raw-kultur-l.de/ und hier: facebook/rawkulturl